Über Nacht wurde der Mannschaftsbus des Augsburger FC mit Graffiti besprüht. Eine Reinigung vor der Abfahrt zum Auswärtsspiel nach Magdeburg war aus Zeitgründen leider nicht mehr möglich.
 
Das hat dem Team der IO GmbH aus Magdeburg die Gelegenheit gegeben, den Bus in kürzester Zeit zu reinigen. Das Graffiti wurde fachgerecht entfernt und der Bus war wieder sauber. Selbst die Aufkleber der Sponsoren und des Fußballvereins blieben unbeschadet.

Die Fußballmannschaft konnte somit im sauberen Bus wieder nach Hause fahren.

20170813 112202 1             20170813 124704